Grzegorz Gajda

LL.M.
Partner | Rechtsbeistand

Er ist spezialisiert auf die Beratung von Mandanten aus den Bereichen Produktion, Immobilien und Energie, insbesondere auf die Beratung bei M&A- und Immobiliengeschäften und Restrukturierungsprozessen. Seine Erfahrung liegt schwerpunktmäßig in der Beratung bei mehreren M&A-Geschäften (sell-side und buy-side) für polnische und internationale Unternehmen.

In den Jahren 2007-2015 war er als Senior Associate und anschließend als Partner bei der Rechtsanwaltskanzlei BSJP Brockhuis Jurczak Prusak sp. k. tätig, wo er bei den Abteilungen Mergers & Acquisitions und Corporate für die Umsetzung zahlreicher Transaktions- und Restrukturierungsprojekte verantwortlich war. In den Jahren 2015-2018 war er Partner Associate in der Rechtsanwaltskanzlei Deloitte Legal, wo er als Head of German Desk tätig und für die Transaktions- und Restrukturierungsberatung für die Mandanten aus dem DACH-Gebiet zuständig war.

Grzegorz Gajda ist Absolvent der Adam-Mickiewicz-Universität Posen, der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) (Master of German and Polish Law) und Stipendiat der Universität Zürich. Er hat auch das Aufbaustudium im Bereich des Wettbewerbsrechts an der Polnischen Akademie der Wissenschaften absolviert. Er spricht fließend Deutsch und Englisch.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Inhalte bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, unsere Datenschutzerklärung zu lesen.